Sommernewsletter

Lie­be Freun­de des AKS Oberbayern,

nach der lan­gen Zeit, in der es lei­der nicht mög­lich war Ver­an­stal­tun­gen in Prä­senz durch­zu­füh­ren, hat es die Pan­de­miela­ge nun end­lich ermög­licht, eine Mit­glie­der­ver­samm­lung mit Neu­wah­len als Präsenzveranstal­tung durchzuführen.

Am 12. Juli wur­den Bär­bel Ebner zur Bezirks­vor­sit­zen­den, Micha­el Nie­der­mair und Wolf­gang Lam­precht zu stell­ver­tre­ten­den Bezirks­vor­sit­zen­den, Kars­ten Bau­er zum Schatz­meis­ter und Elke Nie­der­mair zur Schriftfüh­rerin gewählt. Außer­dem wur­den durch die Ver­samm­lung 12 Bei­sit­zer und die Dele­gier­ten und Ersatzdele­gierten für die Lan­des­ver­samm­lung des AKS gewählt (mehr dazu…). Unser beson­de­rer Dank gilt Frau Dr. Ute Eiling-Hütig, MdL, Mit­glied im Bil­dungs­aus­schuss für ihr Kurz­re­fe­rat und die Wahlleitung.

Herz­li­chen Dank an alle, die sich bereit erklärt haben im Vor­stand des AKS Ober­bay­ern mit­zu­ar­bei­ten. Ich freue mich auf die Zusam­men­ar­beit mit allen Mit­glie­dern des Vorstands.

Wir ste­hen jetzt vor den Som­mer­fe­ri­en und sind alle gespannt, was der Herbst brin­gen wird: Wir hof­fen auf nor­ma­le Zei­ten in Schu­le und Universität.

Die Coro­na­kri­se hat uns deut­lich vor Augen geführt, wie wich­tig die digi­ta­le Welt, eine moder­ne Schu­le, aber auch das sozia­le Mit­ein­an­der für uns ist. Des­halb wol­len wir uns als AKS Ober­bay­ern inten­siv mit entspre­chenden The­men beschäf­ti­gen und unse­re Ideen und Kon­zep­te in die Arbeit der Staats­re­gie­rung einbringen.

Dazu freu­en wir uns auf Ihre Ideen und Ihre Mitarbeit!

Genie­ßen Sie Ihren wohl­ver­dien­ten Urlaub und blei­ben Sie gesund!

 

Mit freund­li­chen Grüßen

Bär­bel Ebner
Bezirks­vor­sit­zen­de AKS Oberbayern

Kopf­bild: pixabay kareni